Aufbau von B12

Um den Aufbau von Vitamin B12 verständlich erklären zu können reduzieren wir den Sachverhalt auf die Kernelemente. B12 ist das Vitamin mit einer der komplexesten chemischen Zusammensetzung. Die Grundstruktur des Moleküls ähnelt einem Ring, ähnlich wie bspw. bei Chlorophyll.

In der Natur und in Präparaten kommt Vitamin B12 meist in 3 Varianten vor:

  1. Cyanocobalamin: Diese Ausprägung kommt in dieser Form nicht in der Natur vor, kann jedoch im Körper zu einer aktiven Co-Enzym Form umgewandelt und vom Körper absorbiert werden. Cyanocobalamin lässt sich verhältnismäßig einfach kristallisieren und weist keine Wechselwirkung mit der Umgebungsluft auf. Deshalb findet sich diese Vitamin B12 Variante oft als Zusatzstoff in Lebensmitteln oder in zahlreichen Multivitaminpräparaten. Nichtsdestotrotz ist diese Form nicht absolut identisch mit dem körpereigenen B12. Das reine Cyanocobalamin hat eine tief pinke Farbe.
  2. Hydroxocobalamin: ist eine weitere Variante des Vitamin B12, die vor allem in der Pharmaindustrie zum Einsatz kommt. Auch das Hydroxocobalamin ist in dieser Form nicht im menschlichen Organismus vorhanden. Dieser Stoff wird durch Bakterien hergestellt. Typischer Weise wird diese Form in einer Wasserlösung für B12 Injektionen bereitgestellt. Man geht davon aus, dass Hydroxocobalamin leichter als Cyanocobalamin in die aktiven Formen von B12 umgewandelt werden kann. Dazu ist es in der Herstellung etwas teurer als Cyanacobalamin und weist gleichzeitig eine längere Speicherzeit im Körper auf. Daher kommt der Stoff in B12 Präparaten zum Einsatz, bei denen eine zusätzliche Absicherung hinsichtlich der Aufnahme von Nöten ist. Bei Injektionen wird das Vitamin B12 als bevorzugte Behandlungsform intramuskulär verabreicht.
  3. Methylcobalamin: ist die Erscheinungsform des Vitamin B12, die auch typischer Weise im menschlichen Organismus auftritt. In der Leber wird das meiste Methylcobalamin in der Form Adenosylcobalamin (adoB12) gespeichert.

Cyanocobalamin (Vitamin B12) selbst ist eine geruchlose, tief dunkelrote, kristalline Substanz. Cobalamin ist lichtempfindlich und nicht hitzebeständig.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (3 votes cast)
Aufbau von B12, 4.7 out of 5 based on 3 ratings

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Nach oben scrollen